„Und Action …!“ Neues Video-Tutorial: Online-Video mit Microsoft Powerpoint erstellen

Online-Videos sollten heute zur Web 2.0 und Social Media Strategie eines jeden Unternehmens gehören. Denn auf der einen Seite sind sie, wie wir selbst bei unseren Online-Portalen (z.B. wellness & beauty guide oder Cloud Computing TV) immer wieder feststellen, ein wahrer Besuchermagnet auf Webseiten und Blogs, auf der anderen Seite ermöglichen Video-Portale wie YouTube, MyVideo oder vimeo für dieses Format eine riesige Reichweite. Doch der Auftritt vor der Kamera ist nicht jedermanns/jederfraus Sache, der Auftrag für eine Video-Agentur passt nicht in jedes Marketingbudget und so stellen viele Unternehmen beim Thema Video resigniert fest: „Ich würde ja gerne, aber ich kann halt nicht!“

Auch ich habe, obwohl ich immer häufiger vor eine Kamera gezerrt werde, noch immer feuchte Hände, wenn es „Und Action!“ heißt und die Preise für manchen Videodreh, den wir für Kunden bei professionellen Filmern angefragt haben, haben zu erst uns – und dann unseren Kunden sprachlos gemacht. Nach vielem Recherchieren und Austesten haben wir dann aber dennoch eine einfache und kostengünstige Variante gefunden, Online-Videos zu erstellen.
 

Videos mit Microsoft Powerpoint erstellen – geht das?

Ich muss gestehen, dass auch ich, obwohl ich seit langem Microsoft Powerpoint für das Erstellen von Präsentationen benutze, nicht wusste, dass es diese Möglichkeit bereits in Powerpoint 2007 gibt. In Powerpoint 2010 wurde diese Funktion sogar noch erweitert: Videos im WMV-Format können direkt aus der Software heraus erstellt werden. Bei der Vorgängerversion ist noch eine Konvertierungssoftware notwendig, die es aber für knapp 35 US-Dollar im Internet zu kaufen gibt.

Da in den meisten Unternehmen Microsoft Office – und damit auch Powerpoint – im Einsatz ist, fallen als weitere Kosten – soweit nicht ebenfalls vorhanden – lediglich die Kosten für ein Computer-Headset zum Aufnehmen der gesprochenen Texte an. Und diese liegen mittlerweile zwischen 10 und 20 Euro, stellen also in der Regel auch keine allzu große finanzielle Herausforderung dar.

Und als ich dann feststellte, dass ich nicht der einzige war, der diese Funktion nicht kannte, habe ich mich entschlossen, ein kurzes Video-Tutorial zu erstellen.
 

Video-Tutorial: Online-Video mit Microsoft Powerpoint erstellen

In etwas mehr als sechs Minuten zeige ich Ihnen, wie Sie mit wenigen Handgriffen aus einer Powerpoint-Präsentation – Powerpoint 2007 bzw. Powerpoint 2010 – ein Online-Video erstellen und im Internet veröffentlichen.

Das Video-Tutorial finden Sie in der Rubrik Tutorials hier im Unternehmen 2.0-Blog. Das Tutorial selbst wurde übrigens auch in der selben Art und Weise erstellt, die im Tutorial beschrieben ist.

Video mit MS Powerpoint erstellen

Ich hoffe, Sie finden damit auch den Zugang zum attraktiven Online-Marketing und Vertriebstool Video und freue mich auf Ihr Feedback.

Sie können einen Kommentar abgeben, oder von Ihrer eigenen Seite einenTrackback setzen.

Einen Kommentar verfassen

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.