Beiträge mit den Schlagwörtern ‘Digital Natives’

Alfresco-Studie: Unzufriedenheit mit Collaboration-Tools treibt Anwender in die Schatten-IT

Die Zusammenarbeit im Team- auf Neudeutsch „Collaboration“ – stellt für vielen Unternehmen auf ihrem Weg zum Unternehmen 2.0 auch heute noch eine der größten Herausforderungen dar. Gerade die so genannten „digital natives“ oder „Millenials“ stellen dabei an ihren Arbeitgeber ganz besondere Anforderungen. Werden diese Anforderungen nicht erfüllt, suchen sie sich Alternativen außerhalb der eigenen Unternehmens-IT, […]

Markenführung 2.0 – Ein Social Media User Kompass: LMU München stellt Studienergebnisse vor

Die Markenbildung und -bindung im Social Web folgt völlig anderen Gesetzmäßigkeiten als im Fall von klassischen Werbekanälen. Kriterien wie Marken-Sympathie oder -Identifikation spielen hier vielfach nur eine untergeordnete Rolle. Verbraucher – insbesondere Digital Natives – favorisieren Marken auf Plattformen wie Facebook stattdessen in erster Linie, um klare Benefits wie Informationsbeschaffung und (vergünstigte) Produktangebote zu erhalten. […]

Business-Netzwerk XING: Wachstum dank E-Recruiting-Services

Das Business-Netzwerk hat heute seine Quartalszahlen bekannt gegeben. Umsatz und operative Ergebnis EBITDA stiegen um elf Prozent, das Nettoergebnis lag mit 2,0 Mio. Euro auf Vorjahresniveau. Interessant beim Blick auf die Zahlen ist die Tatsache, dass der Geschäftsbereich „e-Recruiting“ (inkl. Unternehmensprofile) das höchste Wachstum aller Unternehmensbereiche erzielte: Er wuchs laut XING-Angaben um 32 Prozent gegenüber […]

dii-Studie: Jüngere Mitarbeiter drängen auf stärkere Digitalisierung der Unternehmen

  Zu diesen Ergebnissen kommt eine soziografische Studie des Digital Intelligence Institute (dii) unter mehr als 1.000 Führungskräften, in der zwischen den drei Positionsebenen Geschäftsleitung, Fachbereichsverantwortliche und Teamleiter unterschieden wurde. Die Ergebnisse der Studie wurden in einer Pressemeldung zusammengefasst: Frauen und Männer haben grundsätzlich ein ähnlich offenes Verhältnis zu den digitalen Medien, allerdings zeigen sich […]

CW-Interview: „Der weite Weg zum Enterprise 2.0“

  In einem Gespräch mit der Computerwoche zieht Professor Rüdiger Zarnekow vom Lehrstuhl für Informations- und Kommunikationsmanagement an der TU Berlin, ein zwiespältiges Fazit seiner Beobachtungen der Unternehmen 2.0-Bemühungen vieler deutscher Unternehmen. Viele dieser Initiative befänden sich, so Prof. Zarnekow noch in der Erprobungs- bzw. Testphase. Schwierig sei nachwievor die Integration der neuen Web 2.0-Techniken […]

Arbeit 2.0: „Junge Mitarbeiter wissen, was sie wollen“

  So lautet der Titel eines Beitrags auf Computerwoche.de vom Wochenende, in dem es um die Forderungen der so genannten „Generation Y“ (Digital Natives) an ihr Arbeitsumfeld geht. Zu dieser Generation werden die nach 1978 Geborenen gezählt. Sie sind aufgewachsen in Zeiten des Wandels und der Globalisierung, wünschen sich viele Freiheiten und Wahlmöglichkeiten, sind in […]