Beiträge mit den Schlagwörtern ‘Business-to-Business’

Umfrage: Die Content-Präferenzen von B2B-Entscheidern

Content is King! Wahrscheinlich werden es einige von Ihnen schon nicht mehr hören können, doch das Motto, das gute Inhalte wichtig für erfolgreiches Marketing und Vertrieb im Internet, Web 2.0 und sozialen Medien sind, gilt nachwievor. Dies gilt insbesondere im Business-to-Business- (B2B) Umfeld, in dem in der Regel erklärungsbedürftige Produkte und Dienstleistungen an den Mann […]

Unternehmen 2.0-Podcast Folge 009: B2B-Online-Marketing eine Wissenschaft, Video-Marketing, Content Recycling

In diesen Tagen geht die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters an Kunden und Interessenten und deshalb ist auch wieder an der Zeit für eine neue Ausgabe des Podcasts. Im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe steht die Frage „B2B-Online-Marketing eine Wissenschaft?“ Zumindest behauptet dies das amerikanische Beratungsunternehmen circle S Studio und wir überprüfen gerade im Rahmen einer Online-Umfrage

Content Marketing als Instrument zur Lead Generierung für B2B-Unternehmen: Neue Ausgabe verfügbar

Im Mai diesen Jahres haben wir erstmals das Whitepaper mit dem etwas sperrigen Titel „Content Marketing als Instrument zur Lead Generierung für B2B-Unternehmen“, bei uns intern kurz das „Content Marketing Whitepaper“ genannt, auf der GROHMANN BUSINESS CONSULTING Webseite zum Download zur Verfügung gestellt. Im zwanzigseitigen Dokument haben wir einige Grundlagen zusammengefasst, wie Unternehmen, die im […]

Vier Fragen zum Thema Content Marketing

Das Thema Content Marketing spielt in Zeiten von Social Media und Web 2.0 für viele Unternehmen eine immer größere Rolle, so dass ich mich auch hier im Unternehmen 2.0-Blog regelmäßig mit dem Thema beschäftige. Im Rahmen des der Vorstellung unseres B2B-Lead Generator-Konzepts habe ich in den letzten Tagen eine ganze Reihe von Gesprächen mit Marketing- […]

BVDW: Neuer Leitfaden zum Thema Social Media im Business-to-Business-Bereich vorgestellt

  Noch immer gibt es viele, die behaupten, dass soziale Medien und Netzwerke gerade hier in Deutschland vorwiegend im privaten Bereich genutzt würden nach der Devise: „Facebook für zu Hause, XING für die Firma“. Doch diese Trennung wird immer undeutlicher. Und so kommt auch der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. zu der Erkenntnis: „Die Bedeutung […]