Buchtipp: Wissenstransfer mit Wikis und Weblogs

 

Anwendungen und Technologien des Web 2.0 finden immer mehr in die Unternehmenswelten Einzug, um dort Mitarbeiter verstärkt zum Wissenstransfer zu bewegen – eine Entwicklung, die mit dem Begriff „Enterprise 2.0“ bezeichnet wird. Alexander Stocker und Klaus Tochtermann stellen in elf umfangreichen Fallstudien dar, wie Wikis und Weblogs erfolgreich im Unternehmen eingesetzt werden können. Mit ihrem Buch wollen sie vor allem auch Entscheidungsträger aus der Wirtschaft dabei unterstützen, Nutzen und Erfolg von Web 2.0 im Kontext von Unternehmen besser zu erkennen.

Das Buch vermittelt das notwendige Grundverständnis, um eigene Projekte im Umfeld von Web 2.0 effizienter und effektiver durchzuführen. Es richtet sich an Studenten, Dozenten sowie an Wissensmanager aus der Praxis.

Technische Daten:

Wissenstransfer mit Wikis und Weblogs

Alexander Stocker, Klaus Tochtermann
Gabler Verlag, 2010
ISBN: 978-3-8349-2581-7
302 Seiten, Euro 49,95

Buch bei amazon.de bestellen:

Zurück zur Startseite…

Sie können einen Kommentar abgeben, oder von Ihrer eigenen Seite einenTrackback setzen.

Ein Kommentar to “Buchtipp: Wissenstransfer mit Wikis und Weblogs”

  1. Vielen Dank für die Empfehlung meines Buches!

    Liebe Grüße aus Graz, Alexander Stocker

Einen Kommentar verfassen

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.